Mitfahren

Das Museum der Tiroler MuseumsBahnen ist nicht nur eine Ausstellung sondern auch ein lebendes Museum. So kann man unsere Fahrzeuge im Straßenverkehr der Stadt Innsbruck, auf der Strecke nach Igls oder auch nach Fulpmes antreffen.

Das heißt auch, dass die Möglichkeit besteht, in unseren alten Fahrzeugen mitzufahren. So fährt die Museumslinie jeden Samstag von Anfang Mai bis Ende Oktober durch die Stadt. Abseits davon gibt es aber auch Publikumsfahrten im Zuge von Tagen der offenen Tore, Veranstaltungen wie Roll-Outs oder Weihnachtszügen, bei der alle Begeisterten mitfahren können. Abseits davon können unsere Fahrzeuge natürlich auch für Sonderfahrten gemietet werden (siehe hierzu rent a tram).

Neuigkeiten über Publikumsfahrten finden sieh hier oder auch auf unserer Facebookseite. Besuchen, liken und um uns zu unterstützen, Seite und Beiträge teilen.

Auskünfte, Informationen, Ansprechpartner

Museumslinie & -zubringer

Unser Museumszubringer verkehrt an den Öffnungstagen des Localbahnmuseums dreimal täglich mit historischen Straßenbahnfahrzeugen zwischen Localbahnmuseum, Terminal (Marktplatz), Maria-Theresien-Straße und Hauptbahnhof. Die Benützung des Museumszubringers ist im Eintritt ins Localbahnmuseum inbegriffen.

Der Museumszubringer verkehrt nach unverbindlichem Fahrplan.

Corona Fahrplan Museumslinie

Haltestelle 1. Runde 2. Runde 3. Runde
Localbahnmuseum (Stubaitalbahnhof) ab 10.35h 12.35h 14.35h
Hauptbahnhof (STB-Gleis) 11.00h 13.00h 15.00h
Localbahnmuseum (Stubaitalbahnhof) an 11.15h 13.15h 15.15h

Die Christkindlbahn 2019

Die Tiroler MuseumsBahnen fahren auch im Dezember 2019 wieder die allseits beliebten Stadtrundfahrten der Christkindlbahn mit dem festlich geschmückten historischen Triebwagen 19 und Beiwagen 147 im Auftrag der Stadt Innsbruck gemeinsam mit den Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH. Die Mitfahrt ist für jeden frei und kostenlos!

Fahrplan 2019 (ohne Gewähr): Jeden Freitag und Samstag ab einschließlich 29. November bis einschließlich 21. Dezember 2019 von 15:30 bis 19:00 Uhr durch die Innenstadt. Ein Erlebnis für Groß und Klein!